AAA
Impressum | Datenschutz | Sitemap

BASIS e.V. am Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein -
Herzlich willkommen auf unserer Webseite!


Aktuelle Informationen

In folgenden Kursen, die demnächst beginnen, haben wir noch freie Plätze: Seniorengymnastik Start 11.09. + 18.09. + 25.09.18, Wassergymnastik für Senioren Start 24.09.18, Pilates Start 07.08. + 09.08. + 15.08. + 19.09.18, Rückengerechtes Gerätetraining Start 07.08.18, Funktionelles Ganzkörper-Training Start 15.08.18, Beckenbodentraining für Männer Start 16.08.18, Klopfakupressur Start 20.08.18, Beckenbodentraining für Frauen Start 04.09.18, Nia Start 18.09.18, Inlineskating Fahrsicherheitskurs Start 23.09.18, Step-Workout Start 24.09.18

Weitere Info und Anmeldung hier!

weiter

Für die feste Übernahme von Rehasport- und Präventionsgruppen im Ev.Stift Koblenz suchen wir Übungsleiterinnen und Übungsleiter auf Honorarbasis, idealerweise bereits mit Fachübungsleiterschein Sport in der Rehabilitation oder mit der Bereitschaft, diesen zu erwerben

Nähere Infos unter Tel. 0261-137 1914 oder basis@gk.de

weiter

„Steh auf und flieg“
Vortrag und Lesung von Susanne Böhme am 17.09.18 in der Sporthalle des Ev. Stift St. Martin

Die querschnittgelähmte Fallschirmspringerin Susanne Böhme bereist von Karlsruhe aus Deutschland mit dem Fahrrad und macht Zwischenstationen, um Vorträge und Lesungen zu halten. Auf ihrer Reise wird sie auch uns im Ev.Stift besuchen.

Warum macht sie das?

Um zu zeigen, welche für unmöglich gehaltenen Dinge doch möglich sind. Um alle Menschen, die sie unterwegs trifft, zu inspirieren und zu motivieren. Um die Welt zum Positiven zu verändern.

Wer ist das?

Susanne Böhme war nach einem Unfall vor fünf Jahren von der Hüfte abwärts gelähmt. Heute übt sie, immer besser zu laufen und hat auch einen Weg zurück in den Fallschirmsport gefunden. Ihre Erlebnisse hat sie in dem Buch „Steh auf und flieg!“ aufgeschrieben. Gerade entsteht eine Dokumentation für die ARD. Die Sendung „Echtes Leben“ wird am 19.08.2018 gesendet.

Wer möchte, kann Susanne Böhme bei ihrer Fahrradtour begleiten oder ihr entgegen fahren. Die genaue Tourroute und weitere Informationen sind zu finden unter www.steh-auf-und-flieg.de

Der Eintritt ist frei. Wer Susanne Böhme für ihre Tour mit einer Spende unterstützen möchte, wird an dem Abend Gelegenheit dazu haben..

Einen interessanten Einblick in die vielen Möglichkeiten des Fahrzeugumbaus wird Bülent Tendürek vom Mobilcenter Zawatzky am 18.07.18 im Ev.Stift in seinem Vortrag "Mobilität für Menschen mit Behinderung - wer braucht welchen Umbau" geben.

Von der einfachen Lenkhilfe bis zur computergesteuerten Joystick-Steuerung oder gar einer Fußsteuerung stellt der erfahrene Referent viele Optionen vor.

Im Anschluss an den Vortrag können Interessierte ein Fahrzeug besichtigen, das viele der gezeigten Einbauten präsentiert.

Unser 7. Rollstuhl- und Mobilitätstraining findet 2018 im Rahmen des Forschungsprojektes „Mobilität 2020 – mehr Training – mehr Mobilität – mehr Teilhabe für Rollstuhlnutzer“ statt und ist am 10.06. gestartet. Dazu kooperiert BASIS e.V. mit dem Forschungsinstitut für Inklusion durch Bewegung und Sport (FIBS) an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Weitere Infos zum Projekt Mobi 2020 und Fotos vom Rollstuhl- und Mobitraining 2017 hier

Kontakt

BASIS e.V.
am Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein
Johannes-Müller Str. 7
56068 Koblenz


Telefon 0261 137-1939

Telefax 0261 137-1614


basis@gk.de
www.basis-verein.de


Kontakt

So finden Sie zu uns