Plan A: Gesund bleiben! Plan B: Mit Krankheit umgehen!

Es gibt Menschen, die sind selten krank. Sicherlich hat das auch mit Glück oder Schicksal zu tun, bei genauer Betrachtung sind aber Regelmäßigkeiten zu erkennen. Aktivität und Selbst-Achtsamkeit begegnen uns bei solchen Menschen häufig. Bei Menschen mit Einschränkungen ist es übrigens genau so: Meistens geht es denen besser, die es schaffen, vor allem das in den Vordergrund zu stellen, was trotz der Krankheit oder Einschränkung noch alles im Leben möglich ist. Beispiel gefällig? Dann besuchen Sie mal einen Vortrag von Andreas Pröve.
Dieser wird im Oktober 2019 wieder zu Gast im Ev.Stift sein, mit seiner neuen Fotoshow über seine Reise im Rollstuhl von Shanghai nach Tibet.

Wir möchten Sie hier auf Vorträge und Workshops medizinischer Experten oder auch Betroffener hinweisen. Denn Information und Erkenntnis sind die ersten Schritte hin zu einer Verhaltensänderung, die das Leben für Gesunde wie Kranke ein Stück lebenswerter machen kann.

Kontakt

BASIS e.V.

am Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein
Johannes-Müller Str. 7
56068 Koblenz

Telefon: 0261 137-1939
Telefax: 0261 137-1614
E-Mail: basis(at)gk.de

Google Maps Route

Zuletzt aktualisiert am: 07.02.2019
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Kinder- und Jugendärztlichen Notdienst Koblenz

Notfall ABC