Rehabilitationssport

Rehabilitationssport, kurz Rehasport, ist ärztlich verordneter Sport in Gruppen als ergänzende Maßnahme der medizinischen Rehabilitation nach § 64, Abs. 1 und 3 SGB IX.

Speziell ausgebildete Übungsleiter/ innen leiten die Sportstunden, die in der Regel ein Mal wöchentlich für 45 Minuten (Herzsport 60 min.) stattfinden und deren Ziel die Verbesserung und/oder der Erhalt körperlicher Funktionen bei Krankheit oder Behinderung ist. Rehasport bezieht pädagogische, psychologische und soziale Gesichtspunkte ein und ist somit auf eine ganzheitliche Wirkungsweise ausgerichtet.

Eine genau dosierte Belastung und eine sorgfältige Übungsauswahl sind dabei erforderlich. Unsere Rehasportgruppen sind vom Behinderten- und Rehabilitationssportverband Rheinland-Pfalz anerkannt und zertifiziert.
Die Rehasportplätze können nicht online gebucht werden. Die Terminvergabe erfolgt über unsere Anmeldung.

  • Organisatorisches

    Um an einer Rehasportgruppe teilnehmen zu können, brauchen Sie

    1. eine Verordnung für Rehabilitationssport (NICHT Funktionstraining!) von Ihrem Arzt. Diese erfolgt auf dem Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport (Formular 56).
    2. die Bestätigung Ihrer Krankenkasse zur Kostenübernahme (auf der Rückseite dieses Formulars).
    3. einen Platz in einer anerkannten Rehasportgruppe. Gerne schauen wir, ob wir zu den Ihnen möglichen Zeiten einen Platz für Sie frei haben.

    Die Verordnung umfasst in der Regel 50 Einheiten in 18 Monaten, beim Herzsport 90 Übungseinheiten in 24 Monaten. Anders als bei einem Heilmittelrezept (z.B. Krankengymnastik oder Ergotherapie) gibt es keine Vorgaben für den Beginn oder die Unterbrechung zwischen zwei Übungseinheiten. Dennoch sollten Sie versuchen, regelmäßig am Rehasport teilzunehmen, um die Ziele des Rehasports erreichen zu können.

    Eine Übersicht über unsere Gruppen und die Übungszeiten finden Sie im Folgenden.

Kontakt

BASIS e.V.

am Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein
Johannes-Müller Str. 7
56068 Koblenz

Telefon: 0261 137-1939
Telefax: 0261 137-1614
E-Mail: basis(at)gk.de

Google Maps Route

Zuletzt aktualisiert am: 23.01.2019
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Kinder- und Jugendärztlichen Notdienst Koblenz

Notfall ABC