Unsere Angebote im Bereich Entspannung

  • Entspannung erleben

    Unser Kursangebot "Entspannung (er)leben" ermöglicht Ihnen, drei wirkungsvolle Entspannungsverfahren kennen zu lernen oder zu vertiefen: Autogenes Training nach J.H. Schultz mit imaginativen Elementen (Phantasiereise), Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Meditationstechniken aus dem Yoga / Tiefenentspannung mit Klangschalen.

    Sie erfahren wissenswerte Informationen und praktische Anwendungsbeispiele in den einzelnen Verfahren und entdecken, welches Verfahren Ihnen persönlich am besten liegt. Im Vordergrund steht die Entspannung in wohltuender Atmosphäre.

    Die hier vermittelten Entspannungstechniken haben sich als Basis der Stressprävention und Stressbewältigung bewährt. Sie erhöhen die Stresstoleranz und tragen dazu bei, mit schwierigen, belastenden Situationen gelassener umzugehen.
    Darüber hinaus aktivieren sie die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers und steigern Ihr Wohlbefinden. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die o. g. Entspannungsverfahren positive Auswirkungen haben bei Schlafproblemen, Allergien, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und psychosomatisch bedingten Erkrankungen.
    Kursleitung: Martina Mittig, Dipl. Psychologin

  • Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung

    In den Feldenkrais-Lektionen erreichen Sie durch sanfte Bewegungen und gelenkte Aufmerksamkeit eine Erweiterung und Veränderung gewohnter Bewegungsmuster. Sie entdecken neue Bewegungsabläufe, die gehen, stehen, sitzen, tragen...leichter und entspannter machen. Menschen mit orthopädischen oder neurologischen Problemen finden Möglichkeiten zur Funktionsverbesserung und Schmerzvermeidung. Sie werden ermutigt, Ihr ureigenes Potential zu entdecken. Menschen jeden Alters und jeder körperlichen Kondition können teilnehmen.
    Bringen Sie bitte bequeme Kleidung und dicke Socken mit.
    Als Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Kurs sollten Sie selbständig auf den Boden in Rückenlage kommen und von dort wieder aufstehen können.

  • Yoga

    Yoga ist ein seit langer Zeit bewährter Weg zu mehr Gesundheit, Ausgeglichenheit und Klarheit bezüglich des eigenen Körpers. Die Yoga-Übungen haben zum Ziel, Körper, Atem und Geist in Einklang zu bringen. Entspannungs-, Atem-, und Konzentrationstechniken steigern das seelische und körperliche Wohlbefinden. Eine regelmäßige Yoga-Praxis kann helfen, beweglich, belastbar und leistungsfähig zu bleiben.
    Marina Tabatt übt nach der Iyengar-Methode.

  • Yoga trifft Feldenkrais

    Yoga ist ein uralter Übungsweg, der dabei hilft, Körper, Atem und Geist in Einklang zu bringen. Manchen Menschen erscheinen die Asanas (Körperhaltungen) schwierig durchführbar. Die Feldenkrais-Methode führt den Fokus auf das Körperbewusstsein und das bewusste Durchführen von Bewegungen. Dadurch hilft Feldenkrais, die Asanas mit verringerter Anstrengung und größerer Sicherheit durchzuführen. Eine Übungsstunde in Verbindung beider Methoden führt zu einem Gefühl von Leichtigkeit, Klarheit und wacher Bewusstheit gegenüber sich selbst und der Umwelt.

Jetzt Kurs buchen!

Zuletzt aktualisiert am: 21.01.2019
Im Notfall

Notruf (Rettungsdienst / Feuerwehr)

112

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, um z.B. am Wochenende einen diensthabenden Arzt in Ihrer Nähe zu finden.

Giftnotruf

Kinder- und Jugendärztlichen Notdienst Koblenz

Notfall ABC